Die Besten Windows 10 Sicherheits- Produkte, um einen infizierten Computer zu reinigen

Während die Meisten unter uns Antivirus Lösungen laufen haben, um vor Malware Infektionen vorzubeugen, braucht man manchmal Produkte, um Viren zu entfernen, die bereits zu deinen Daten gelangt sind.

Froschungen angestellt von AV-TEST versucht herauszufinden, welche Sicherheitsgeräte wir verwenden sollten, um eine Malware zu entfernen und den Computer nach einer Virus Infektion wieder zu erholen.

Der Test involvierte 7 Sicherheitslösungen, 5 spezielle Geräte für Erholung, mit insgesamt 830 individuellen Geräten, die zwischen Jänner und Dezember 2018 gearbeitet haben.

In diesem Ausdauer-Test verwendeten die Sicherheitsforscher verschiedene Ansätze, um herauszufinden wie Software auf Malware Infektionen reagieren.

Zunächst installierten sie die Applikation, nachdem eine einzige Malware Attacke stattgefunden hatte, demnach konnten sie herausfinden, ob alle gefährlichen Komponenten entfernt wurden und die Daten gereinigt wurden. Dann installierten sie ein Sicherheitsprodukt, welches vorübergehend ausgeschalten wurde, eine Malware wurde eingesetzt und dann wurde der Schutz erneut gestartet.

Der dritte Schritt wurde mit Wiederherstellungs-Geräten ausgeführt, welche mit bootfähigen Rettungs- Medien durchgeführt wurde und entfernten die Malware vom bereits angefallenen Computer.

Top Auswahl

Drei verschiedene Sicherheitsprodukte standen ganz Oben auf der Liste, aber keine konnte eine Fähigkeit von 100% aufweisen, für die “clean-up” Performanz. Avast Free Antivirus, Avira Antivirus Pro und Bitdefender Internet Security reinigten 82 von 88 infizierten Systeme, was harmlose Dateien hinterließ in nur 6 Fällen.

Kaspersky Internet Sicherheit bot ein ähnliches Ergebnis, aber es reinigte 84 Systeme, mit 2 hinterlassenen Systemen. Trotzdem, bei den 2 Systemen, scheiterte Kaspersky daran zwei gefährliche Dateien zu entfernen.

Microsofts Windows Defender, welcher die heimische Lösung in Windows 10 Fällen ist, scheiterte an der Erkennung von Malware auf 2 Systemen und hinterließ ein Beispiel an gefährlicher Malware.

Bei den Wiederherstellungs-Geräten, erkannten Kaspersky Virus Removal Tool und Bitdefender Rescue Disk Malware in allen 44 Tests, aber nur in einem Durchlauf, sie beiden scheiterten, bei der Entfernung des Virus. Kaspersky, trotzdem, schaffte es in die Charts mit 42 Systemen, die vollkommen gereinigt wurden und 1 System hinterließ nur harmlose Überreste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.